Lösungen für Industrie

Technisches Sicherheitsmanagement (TSM)

Rechtssichere Organisation Ihrer Betriebsprozesse

Gastechnische Anlagen müssen sicher sein. Daher gelten für Ihr Unternehmen umfangreiche Richtlinien, Gesetze und Verordnungen. Um die ordnungsgemäße Gasversorgung sicherzustellen, wurde das Technische Sicherheitsmanagement (TSM)  unter anderem als Lösung für die Industrie entwickelt.

Ein geschlossenes Werksnetz unterliegt nach den Regelungen des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches e.V. hauptsächlich der Richtlinie G 1010, die die Anforderungen an die Qualifikation und die Organisation von Betreibern von Erdgasanlagen auf Werksgeländen bestimmt. Diese weichen von den Voraussetzungen für öffentliche Netze ab. Der sichere und effiziente Betrieb Ihrer Anlagen richtet sich in höherem Maße auch nach wirtschaftlichen Überlegungen. Der Kostendruck ist häufig hoch, dennoch dürfen Sicherheit und Schutz der Mitarbeiter nicht untergeordnet werden.

INFRACON unterstützt Sie bei der rechtssicheren Organisation Ihrer Betriebsprozesse. Eine umfangreiche Untersuchung technischer und sicherheitsbezogener Unternehmensbereiche gehört ebenso dazu wie die Erstellung einer TSM-Prüfbescheinigung .